Fort- und Weiterbildungen > Phytotherapie für Ärzte

Phytotherapie für Ärzte

Praxis für die Praxis

Patienten mit Phytotherapie zu behandeln, ist eine wundervolle Aufgabe. Diese Fortbildung bietet Gelegenheit,
sich sowohl das erforderliche Wissen, wie auch die klinische Kompetenz dafür anzueignen.

Sie erhalten ein intensives, anwendungsorientiertes Training durch führende Experten dieses Fachs:

  • Theorie und Praxis der Phytotherapie - auch im Kontext mit anderen Naturheilverfahren
  • Erarbeitung von Therapiekonzepten
  • Freilandexkursionen
  • Praktische Einarbeitung in der 60-Betten-Klinik für
    Naturheilkunde (Lehrabteilung der Ruhr-Universität Bochum): Bedside-Teaching

Die Fortbildung umfasst 8 Wochenenden innerhalb von 2 Jahren, incl. einer Prüfung (schriftl. u. mündl.) und einer Fallstudie als schriftliche Hausarbeit.

Ihr Abschluss wird nach vollständiger Teilnahme durch den ZAEN zertifiziert (Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin e.V.).
Die Landesärztekammer erkennt die einzelnen Kurse mit Punkten an.

Die Fortbildung richtet sich an ÄrztInnen und Therapeuten. Sie findet mit mindestens 10 und max. 20 Teilnehmenden statt.